Organisme de formation agréé par arrêté ministériel du 10.08.2016

Kategorie-Archive: Konferenzen & Aus-, Weiterbildung

Lesung & Gespräch „Vom Traum zum Trauma“

Do 8. Dezember 18:00 – 20:00 Uhr

Lesung und Gespräch im Rahmen der Orange Week

Caroline Wenzel: Vom Traum zum Trauma

Die Fallzahlen bei häuslicher Gewalt steigen stetig. In die Schlagzeilen kommen aber oft nur Fälle von körperlicher Gewalt. Über psychische Gewalt – sie geht körperlichen und sexuellen Übergriffen meist voraus – spricht kaum jemand. Oft beginnt es schleichend und eskaliert in der Regel schrittweise bis hin zum Übergang zur körperlichen Gewalt. Viel zu spät begreifen die Betroffenen, was abläuft und schaffen es dann nur sehr schwer, sich zu lösen.

Die Journalistin und Diplom-Psychologin Caroline Wenzel liest Auszüge aus ihrem Buch ‚Vom Traum zum Trauma: Psychische Gewalt in Partnerschaften‘ welche sie mit Kommentaren, Erklärungen und Analysen ergänzt.

Im Anschluss gibt Andrée Birnbaum, Direktorin von ‚Femmes en détresse‘, einen  Überblick über die Gesetzeslage zu häuslicher Gewalt im Allgemeinen und zu psychischer Gewalt, insbesondere im luxemburgischen Kontext.

Beide Vorträge werden gefolgt von einer Diskussionsrunde mit dem Publikum.

Freier Eintritt. Anmeldung unter secretariat@cid-fg.lu

Wann? DO 8.12.22 18:00 – 20:00 Uhr
Wo?  
  CID | Fraen an Gender 14, rue Beck L-1222 Luxembourg
Wer?
   CID Fraen an Gender in Zusammenarbeit mit Femmes en détresse

Copyright © SLP - project by Addedsense - photo credits